TSV Eriskirch 1925 e.V.

   

   
 
 

10.Eriskircher Riedlauf

TSV Eriskirch , Kulturfreunde und FWV


Sonntag , 05.Juni 2016

10. Eriskicher Riedlauf

mit vielen tollen Überraschungen
 

 

10.Eriskircher Riedlauf
   
  Jubiläum des 10. Riedlaufs mit attraktivem Rahmenprogramm gebührend gefeiert
  Eine bunte Mischung aus sportlich Aktiven, deren Angehörigen, Zuschauern und verweilenden Gästen bevölkerte bereits längere Zeit vor dem Beginn der Läufe den Platz vor der Neuen Sporthalle.

War bislang die Zeitnahme nur auf der 15-Kilometer-Distanz möglich, konnten dieses Mal alle Teilnehmer einschließlich der erwachsenen "Spaßläufer" ihre Zeit nehmen lassen.

Erneut gerne in Anspruch nahmen viele das Angebot zum Aufwärmen vor den Läufen.

Routiniert gab der Schirmherr, Bürgermeister Markus Spieth, den Startschuss für den Lauf der Kinder sowie die Strecken über 7,5 und 15 Kilometer.

Dass sich der Riedlauf in entsprechenden Kreisen stetiger Beliebtheit erfreut, zeigte die weitere Steigerung der Anmeldungen bei den professionellen Starterinnen und Startern.

Die Ergebnisse des Kinderlaufs:
Mädchen: Jana Scheffler (8:20), Jessica Hillebrand (8:51) und Madeleine Hillebrand (9:04).

Jungen: Samuele Di Vito (7:46), Niccolo Ruatto (7:55) und Simon Deprez (7:57).

Als Schnellste bei den Frauen über 7,5 Kilometer kamen Sarah Brückner (42:12), Ines Reithofer (42:34) und Otti Kratzer (44:30)
sowie bei den Männern Steffen Hahn (27:03), Philipp Groll (29:12) und Markus Holzer ((30:36) ins Ziel.

Auf der Siegertreppe nach 15 Kilometern:

Frauen: Marlies Romano (1:05:19), Karin Gutemann (1:10:43) und Sonja Günther (1:12:09).

Männer: Dirk Joos (55:14), Johannes Dörflinger (57:48) und Guido Kunz (1:00:41).

Erste Dorfmeister auf der 7,5-Kilometer-Strecke wurden Birgit Sailer (50:02) und Valeri Volk (33:35).

Schnellste Eriskircher über 15 Kilometer: Gabriele Bonn (1:20:07) und Klaus Schirmer (1:06:59).

Sämtliche Platzierten bekamen für ihre Leistung ein weiteres Mal tolle Preise.

Hervorragenden Anklang bei Groß und Klein fand die mobile Kinderturn-Welt der Kinderturnstiftung Baden-Württemberg. Zum dritten Mal erfolgreich mit von der Partie war die Bürgerstiftung Stiftung Eriskirch um Birgit Linder-Schmid (Vorsitzende des Stiftungsrates), welche leckeren Apfelsaft und selbstgemachte Kräuterlimonade ausschenkte. Als zusätzliche Überraschung hatte die Bürgerstiftung für die Jüngsten Dosenwerfen im Gepäck.

Ein Event dieser Art wäre ohne viele helfende Hände nicht durchführbar. Aus diesem Grunde allen, die zum Gelingen des Jubiläums in irgendeiner Weise beigetragen haben, ein großes Dankeschön.

Zum "Nachsitzen" oder sportlichen Austausch blieben die meisten Sportler und anderen Besucher, um sich bei leckerer Pizza, Saiten, verschiedenen Kuchen und Getränken zu stärken.
   

Ergebnisse & Urkunden  

Bildergalerie   10. Eriskircher Riedlauf  



Unseren Sponsoren ein herzliches Dankeschön für die Unterstützung

 
  • Obsthof Martin, Wolfzennen
  • "Irisstuben", Eriskirch
  • "La Rosa", Eriskirch
  • GärtnereiElflein, Schussenreute
  • Praxis für Physiotherapie und Osteopathie Brugger, Eriskirch
  • Sparksse Bodensee
  • Coca Cola, Lindau
  • Fränkel-Stiftung, Friedrichshafen
  • Marien-Apotheke, Eriskirch
  • Gartenbau Weisshaar, Eriskirch
  • Zimmerei Plümer, Eriskirch
  • Teefabrik, Kressbronn
  • Laufsport Linder, Kisslegg
  • Büroverwaltungsagentur Füssinger, Eriskirch
  • Roland und Berthold Vetter, Eriskirch
  • Garten-Center Dehner, Friedrichshafen
  • Body-Street, Friedrichshafen
  • VfB Volleyball,Friedrichshafen

  •  

     


    nach oben      

     

     

    So erreichen Sie uns

       
    Kontaktformular
    Briefkasten :
    -  Halleneingang
       Sporthalle
    -  Vereinsgaststätte
       links am Tor

        © 2010 TSV Eriskirch 1925 e.V. Layout © BSB Beratung+Software Bleicher. Alle Rechte vorbehalten.
     

    Impressum  |  Datenschutz und Privatsphäre  |  Kontakt